Themen
Themen
 
<b>GESPR&#196;CHSPROZESS</b>
<b>IRAK UND SYRIEN</b>
<b>KIRCHENFINANZEN</b>
<b>BISCHOFSSYNODE FAMILIE</b>
<b>ZAHLEN UND FAKTEN 2016/2017</b>
<b>150 JAHRE IN FULDA</b>
<b>VOLLVERSAMMLUNG</b>
<b>&#214;KUMENE</b>
<b>BISCHOFSSYNODE JUGEND</b>
<b>VERFOLGTE CHRISTEN</b>
<b>ADVENIAT-AKTION 2017</b>
<b>FL&#220;CHTLINGSHILFE</b>
<b>STERBEN IN W&#220;RDE</b>
<b>PATIENTENVORSORGE</b>
<b>SEXUELLER MISSBRAUCH</b>
<b>PR&#196;VENTION-KIRCHE.DBK.DE</b>
<b>EHEMALIGE HEIMKINDER</b>
<b>KATHOLISCHES ADRESSBUCH</b>
<b>II. VATIKANISCHES KONZIL</b>
<b>LESENSWERT</b>
 
16.12.2017

„Ein Tag im Advent“: Mit dem Friedenslicht aus Bethlehem durch Deutschland

Livestream auf Facebook und YouTube am 17. Dezember

Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt nach Deutschland. Die Online-Redaktionen der katholischen Bistümer, Orden, Verbände und Hilfswerke begleiten dieses Symbol für den Frieden am 17. Dezember 2017 auf 16 Stationen zwischen München und Kiel. Koordiniert wird das Programm mit dem Titel „Ein Tag im Advent“ aus dem Studio des Internetportals katholisch.de in Bonn.

Von 9.15 bis 20 Uhr übertragen die Projekt-Partner Gottesdienste und Gebete aus Speyer, Aachen, Köln, München, Freiburg, Osnabrück und Kiel auf YouTube, Faceboo…

Alle Rechte vorbehalten © 2017 Deutsche Bischofskonferenz

Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz | DBK.de | pressestelle(at)dbk.de | Kaiserstrasse 161 | 53113 Bonn | Telefon: 0228 103-214 | Fax: 0228 103-254